Supervision für Logotherapeut/innen & Berater/innen und Seelsorger/innen

 

Supervision (lateinisch für Über-Blick) ist eine Form der Beratung für Mitarbeiter/innen, die zur Reflexion eigenen Handelns anregen sowie die Qualität professioneller Arbeit sichern und verbessern soll.  In der Supervision lernen Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen, ihr berufliches oder ehrenamtliches Handeln zu prüfen und zu verbessern. 

 

In der Supervision in ILES-Kiel werden aus der Beratungstätigkeit, wie auch aus anderen beruflichen Feldern und auf Wunsch persönliche und familiäre Themen bearbeitet. In jeder Sitzung werden zu Beginn die Themen von den Teilnehmenden zusammengestellt und die Ziele festgelegt. Methodisch wird in ILES-Kiel in der Supervision mit dem Wertorientierten Gespräch, mit Wertimagination, Systemischer Aufstellungsarbeit und mit Erkenntnissen aus dem Enneagramm gearbeitet.

 

Die Sitzungen finden 14 täglich mittwochs von 16.30 Uhr bis 20.00 Uhr statt..

Termine 2020: 5.2., 19.2., 4.3., 18.3., 1.4., 29.4., 13.5., 20.5., 3.6., 17.6.

Anmeldungen müssen 14. Tage vor dem Termin telefonisch oder per Email eingehen.

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch Einzeltermine,

persönlich, telefonisch oder auch per e-mail

An-/ Abmeldung:  Tel. 015774198203 oder E-Mail: iles-kiel@T-online.de

 

 

 

 

 

 

 

 

ILES in ABIG (gUG mbH)

Geschäftsführung:

Gerlinde Ghattas

Kiel

Tel.: 015774198203

EMail iles-kiel@t-online.de